Cookie Consent by Privacy Policies Generator
Diabetologische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Hadem/Spreda

Krebsvorsorge / Untersuchungen

Die Krebsvorsorge dient der Früherkennung von Krebserkrankungen im heilbaren Stadium.

Grundsätzlich kann Krebs überall im Körper – abhängig vom individuellen Krebsrisiko – auftreten. Je nach Körperregion oder Organ sollten zur Früherkennung von Krebserkrankungen regelmäßige Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.

Hautkrebsuntersuchungen

Spezielle Untersuchung der Haut auf ein mögliches Vorliegen von Hautkrebs und Vorstufen im Rahmen des Krebsfrüherkennungsprogramms der GKV.
Diese Vorsorgeuntersuchung umfasst u.a. eine eingehende Beratung und eine vollständige körperliche Untersuchung der Haut.

Im Rahmen der Untersuchung zur Früherkennung von Hautkrebserkrankungen ist die Auflichtmikroskopie (Dermatoskopie) eine Hilfestellung. Eine direkte und vergrößerte Betrachtung von makroskopischen Veränderungen kann Exzisionen vermeiden.

Prostata-Krebsvorsorge

Prostata-Krebsvorsorge für Männer ab 45 Jahre

Tastuntersuchung von Prostata, Enddarm und Genitalorganen.
Kostenpflichtig kann ein zusätzlicher Laborwert (PSA-Wert) bestimmt werden.

Darmkrebs-Vorsorge

Wenn Sie keine besonderen Risiken haben, wird die Teilnahme an der Darmkrebsvorsorge ab dem 50. Lebensjahr empfohlen. In der Regel werden dann in regelmäßigen Abständen eine Stuhluntersuchung auf Blut und eine Abtastung des Enddarms durchgeführt. Ab dem 55. Lebensjahr bezahlen die gesetzlichen Krankenkasen auch die Darmspiegelung im Rahmen der Vorsorge.

Menschen, in deren Familie Darmkrebs oder Darmpolypen vorgekommen sind oder die eine entzündliche Darmerkrankung haben (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa), sollten unbedingt bereits ab dem jungen Erwachsenenalter regelmäßige Darmkrebsvorsorgeuntersuchungen vornehmen lassen.

Ergänzend und vor allem für Patienten, die sich nicht zu einer Darmspiegelung entschließen können, bieten wir einen kostenpflichtigen imunologischen Stuhltest mit gegenüber dem "Kassentest" deutlich größerer Zuverlässigkeit an.