Cookie Consent by Privacy Policies Generator
Diabetologische Gemeinschaftspraxis Dr. med. Hadem/Spreda

Vor-35-Intervall-Check

Zusätzliche jährliche Untersuchung

Vor-35-Check

Der Intervall-Check ist eine klinische Vorsorgeuntersuchung, die Versicherte der GKV ab Vollendung des 35. Lebensjahres alle 2 Jahre kostenlos in Anspruch nehmen können.

Wünschen Sie als Patienten zwischen zwei Intervall-Checks oder vor der Vollendung des 35. Lebensjahres die Durchführung dieser Gesundheitsuntersuchung, so ist sie als private ärztliche IGeL - Leistung abzurechnen.

Diese Früherkennungsuntersuchung kann folgende Teilleistungen beinhalten:

  • Gesundheitsuntersuchung
  • Hautkrebs-Screening
  • Prostata-Krebsvorsorge
  • Darmkebs-Vorsorge mittels Stuhltest
  • Ruhe EKG
  • Belastungs-EKG
  • Ruhe-Spirometrie
  • Sono-Check der Abdominalorgane, Schilddrüse und Gefäße
  • Laborscreening (Nüchtern Blutzucker, Gesamtcholesterin, Urin-Status)
  • Erweitertes Labor

Die Teilleistungen Ruhe- und Belastungs-EKG, Spirometrie sowie das erweiterte Labor sind seit 1.4.99 aus dem Leistungsumfang des GKV-Checks gestrichen.

Diese Untersuchungen können den Patienten jedoch als sinnvolle Ergänzung eines GKV-Checks (= Check up-Ergänzung) privat angeboten werden. Die Abrechnung erfolgt ebenfalls nach GOÄ.